• Facebook

© 2019 PENA ARCHITEKTEN

Pena Architekten
Bentheimer Straße 85
48529 Nordhorn
Tel. 05921 7109 0

Restaurierungen

Bestehendes zu erhalten, sanieren oder in einen modernen urbanen Kontext zu bringen gehört zur Aufgabe eines jeden Architekten. Auch unser Büro beschäftigt sich mit der Restaurierung und Sanierung von alten Bauten. Im Mittelpunkt steht hierbei auch die Denkmalpflege, die einen rechtlichen Rahmen um eine Restaurierung legt.

Unsere Erfahrung ermöglicht es auch komplexe Restaurierungen und Sanierungen vorzunehmen.

Der Neubau eines Novizenflügels - Speisesaal mit Küche, Funktionsräumen und Gästezimmern - war im Standort vorgegeben. Der Rote Ziegel (Hauptbaumaterial des Althauses) im Farbton der historisch kennzeichnenden Dächer.

Zusammenarbeit mit Bert Breidenbend.
 

Tag der Architektur 2013

Kloster Frenswegen in Nordhorn,
Grafschaft Bentheim

Umbau des NINO-Gebäudes zur Volkshochschule und Außenstelle des Gymnasiums Nordhorn. 

Architekturdenkmal seit 2002. 

Tag des Denkmals in Niedersachsen 2003 & 2009

Volkshochschule in Nordhorn,
Grafschaft Bentheim

Das 1886 erbaute Franziskushospital, das ein eingetragenes Denkmal ist, und ein Ensemble aus zwei weiteren Gebäuden sollten restauriert und einer neuen Nutzung als Mehrfamilienhaus zugeführt werden. Heute beinhalten die drei Gebäude insgesamt zehn exklusive, teils über drei Etagen reichende 
Stadtwohnungen.

In Zusammenarbeit mit Bert Breidenbend. 

Tag der Architektur 2015

Franziskushospital
in Bad Bentheim,
Grafschaft Bentheim

Das unter Denkmalschutz stehende "alte Zollhaus" wurde 1850 errichtet und bis 1980 vom Zoll genutzt. Nach einer aufwändigen Restaurierung wurde das Gebäude Sitz des Bankvorstands der benachbarten Grafschafter Volksbank sowie der Leitung des Kompetenzzentrums Euregio-Invest.

In Zusammenarbeit mit Bert Breidenbend.

Altes Zollhaus
in Nordhorn,
Grafschaft Bentheim